PHILIPP WEISHAUPT STARTET MIT SIEG INS JAHR 2019

Philipp Weishaupt ist mit einigen Pferden zum CSI4*-W in Abu Dhabi gereist und kann zu Beginn des neuen Jahres gleich einen Erfolg feiern. Mit Belo Horizonte sicherte sich der Reiter aus Riesenbeck die Spitzenposition und führte in der Qualifikation für das Weltcup-Springen die Ehrenrunde an.

Mit einem Sieg lässt sich das Jahr 2019 gut an – Philipp Weishaupt hat allen Grund zur Freude beim CSI4*-W in Abu Dhabi. Im Sattel seines zehnjährigen Holsteiners Belo Horizonte (Baloubet du Rouet x Clearway) zeigte der Bereiter aus dem Stall von Ludger Beerbaum als dritter Starter der Springprüfung die schnellste der sechs fehlerfreien Runden. Shane Breen aus Irland belegte mit Colmar Platz zwei. Dahinter reihten sich zwei Reiter aus Syrien ein.

Ergebnisse

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search