Katharina von Essen gewinnt in Goch!

Der Rest von Europa soll noch eben warten aber in Deutschland dürfen die professionellen Springreiter wieder springen. Dieses Wochenende gibt es also mehrere Springturniere in ganz Deutschland, so auch wie in Golch.

In Goch wurden gestern 5 Prüfungen organisiert und alle Siege gingen nach deutschen Reiter. In letzter Prüfung des Tages, war Katharina von Essen die schnellste. Sie und Carina 568, eine 7-jährige Clarimo Stüte, sprangen eine Nullrunde und finishten in 60,72 Sekunden. Lorenzo Argento, ein Italienischer Reiter, folgte auf der zweite Stelle. Seine Elvis ter Putte Wallach Enjoy AR, sprung auch null und erreichte das Finish nach 64,35 Sekunden. Tobias Thoenens und Frappuccino AG Z (f. Figaro Z) endete an dritter Stelle.

Markus Renzel (Com Es Ta) und Jörg Benninghoff (Celenatno K) endeten respektive an vierter und fünfter Stelle.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search