Führerschein Isabell Werth für einen Monat auferlegt

Bei ihren Dressurprüfungen nimmt sich Isabell Werth immer die Zeit, um ihre Übungen erfolgreich abzuschließen, aber anscheinend ist dies im Auto nicht immer der Fall. Die Reiterin wurde mit einer Geschwindigkeit von 147 km / h an einem Ort geblitzt, an dem nur 100 km / h erlaubt war.

Die Fahrerin muss daher einen Monat lang ihren Führerschein abgeben und ein Bußgeld zahlen. Werth behauptete, dass sie nicht fuhr, aber das Blitzbild zeigte, dass höchstwahrscheinlich Werth am Steuer saß.

 

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search