Toni Hassman gewinnt auf Baltica Tour

Die erste Prüfungen des Tages wurde bereits auf der Baltica Tour gesprungen. Eine davon war eine 1m 15-Prüfung, die für 5-jährige Pferde reserviert war.

Toni Hassmann schrieb die Prüfung auf seinen Namen. Er sprang mit Paula Panther unter dem Sattel eine fehlerfreie Runde und endete in 59,58 Sekunden. Piotr Kalinowski und Vario de Bo Z belegten den zweiten Platz. Sie hielten die Null aufs Board und beendeten in 60,31 Sekunden. Izabel Vinckier und Painted White Courtier belegten nach einer Nullrunde in 62,66 Sekunden den dritten Platz.

Jens Wickström (Amour SA) und Piotr Kalinowski (Venecia Red Wine) vervollständigten die Top 5.

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search