Frederic Wandres neu im Olympiakader

Nach dem CDI Hagen hat der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) ein weiteres Mitglied in den Olympiakader berufen. Neu dabei: Frederic Wandres und Duke of Britain.

Bisher waren Frederic Wandres und sein Hannoveraner Wallach Duke of Britain im Perspektivkader gelistet, nun sind sie quasi in die erste Liga aufgerückt. Bei ihrem Heimatturnier auf dem Hof Kasselmann, wo der 33-Jährige als Bereiter tätig ist, konnten die beiden mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen. Im Grand Prix belegte das Paar mit 76,696 Prozent Rang vier, im Special waren es dann 76,340 Prozent und Platz fünf.

Quelle: St. Georges

Recent Posts
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search